Hohe Verfügbarkeit mit VMware vSphere Replikation von NAKIVO

NAKIVO Backup & Replication bietet VMware vSphere-Replikation für Disaster Recovery (DR) und Hochverfügbarkeit bei Unterbrechungen wie Ransomware-Angriffen, Hardwareausfällen und Naturkatastrophen. Erstellen Sie Replikate von VMware vSphere VMs und speichern Sie diese Replikate vor Ort oder an einem Remote-Standort. Automatisieren Sie DR-Workflows, um die kürzesten Wiederherstellungsziele (RTOs) für geschäftskritische Daten zu erreichen, die Widerstandsfähigkeit der IT-Infrastruktur zu erhöhen und die Geschäftskontinuität zu wahren.

Nakivo

Führende Marken vertrauen NAKIVO

Brands

VMware vSphere Replikation auf einen Blick

icon-pg1-01

Effiziente vSphere Replikation

Inkrementelle Replikation von Backups zur Entlastung der Produktion

icon-pg1-02

Unterstützung für Apps und Datenbanken

Konsistente Daten in Replikaten für sofortige Verfügbarkeit

icon-pg1-03

Richtliniengestützte Replikation

Auf VM-Parametern basierende Regeln zur Automatisierung von Arbeitsabläufen

Unauthorized access prevention

Überprüfung der Replik

Screenshot-basierte Berichte, um sicherzustellen, dass die Replikate nutzbar sind

icon-pg1-05

Automatisiertes VM-Failover

Legen Sie automatisierte Arbeitsabläufe für nahezu sofortige Failover auf Replikate fest

icon-pg1-06

RaaS und DRaaS

Mehrinstanzfähigkeit für MSPs zur Bereitstellung von DR-Diensten für Kunden

VMware vSphere Replikation mit NAKIVO Backup & Replication

Konsistente, Image-basierte Sicherung

Führen Sie konsistente Image-basierte Backups von VMware-VMs durch. Das bedeutet, dass die gesamte VM beim Backup erfasst wird, einschließlich aller Festplatteninhalte und Konfigurationsdateien. Dadurch wird auch sichergestellt, dass Daten in Anwendungen wie Microsoft Exchange, Active Directory, SQL Serverund SharePoint konsistent und für die Wiederherstellung bereit bleiben.

Inkrementelle Sicherung

Alle VMware-VM-Backup-Jobs verwenden das Changed Block Tracking (CBT) von VMware, um geänderte Datenblöcke schnell zu identifizieren. Nur diese Änderungen (Inkremente) werden in das Backup-Repository kopiert, was zu schnelleren und kleineren Backups führt.

Sofortige granulare Wiederherstellung

Sofortige Wiederherstellung von Dateien und Anwendungsobjekten, die Sie benötigen, wenn Sie sie brauchen. Unabhängig vom Szenario erhalten Sie flexible und schnelle granulare Wiederherstellungen ohne Agenten, ohne zuerst eine komplette VM wiederherstellen zu müssen.

Sofortige VM-Wiederherstellung

Für die kürzesten RTOs verwenden Sie den Flash VM Boot, um Ihre VM von einem Backup zu booten, sei es zur Wiederherstellung oder für Sandbox-Tests. Sie müssen keine vollständige VMware-VM-Wiederherstellung durchführen, wenn Sie einen Workload schnell wiederherstellen müssen.

NAKIVO Backup & Replication für VMware

Sehen Sie sich das kurze Video an, um zu erfahren, wie NAKIVO Backup & Replication funktioniert und wie Sie das Beste aus VM-Backup und -Wiederherstellung für Ihre VMware vCenter- und ESXi-Umgebungen herausholen können.

VMware vSphere
Replikationslösungen

Inkrementelle Replikate

Erstellen Sie inkrementelle Replikate von kritischen VMware vSphere VMs mit der nativen VMware Changed Block Tracking (CBT) Technologie. Da nur die Datenblöcke, die sich seit der letzten Replikation geändert haben, auf die VM-Replik übertragen werden, können Sie Ihre Zeitfenster für die Datensicherung reduzieren und Speicherplatz sparen.

Replikation aus der Sicherung

Ein Replikat kann sowohl aus Quell-VMs als auch aus bestehenden VM-Backups erstellt werden, um die Belastung der Produktionsumgebung zu verringern. Aktivieren Sie Job Chaining, um VMs direkt aus einem Backup zu replizieren, nachdem der ursprüngliche Backup-Workflow abgeschlossen ist. Die Verwendung von Backups als Quelle und die Automatisierung der Replikation entlastet Ihre Produktionshardware und spart Zeit.

Mehrinstanzfähigkeit für RaaS-Anbieter

Managed Service Provider (MSPs) können Replikation und Disaster Recovery als Service (RaaS und DRaaS) für 1.000 isolierte Mandanten (Clients) mit einer einzigen Kopie von NAKIVO Backup & Replication anbieten. Im mandantenfähigen Modus können die Mandanten über das Self-Service-Portal auf ihre isolierten IT-Umgebungen zugreifen, um VM-Replikationsworkflows zu erstellen und anzupassen. Verlagern Sie Datenschutzaufgaben auf Mandanten und verwalten Sie mehrere Mandanten von einem einzigen Fenster aus, um die Komplexität zu reduzieren und die Kosteneffizienz von RaaS und DRaaS zu erhöhen.

Site Recovery

Verwenden Sie die integrierte Funktion Site Recovery, um Wiederherstellungssequenzen für verschiedene Katastrophenszenarien zu erstellen.
- Benutzerdefinierte Sequenzen können u. a. Folgendes umfassen: Failover, Failback, Rechenzentrumsmigrationen, Herunterfahren der Quell-VM, Netzwerkzuordnung, endgültige VM-Replikation und benutzerdefinierte Gestaltung.
- Testen Sie Disaster Recovery-Sequenzen, um die definierten Recovery-Ziele zu erreichen, ohne die Produktion zu unterbrechen.
- Konfigurieren Sie regelmäßige Benachrichtigungen, um den Status von VMs zu überprüfen und benachrichtigt zu werden, wenn VMs nicht erreicht werden können.

VMware Replikation lokal / extern

Speichern Sie Replikate vor Ort zur lokalen Datensicherung oder senden Sie Replikate an einen sekundären Disaster-Recovery-Standort für großflächige Unterbrechungen. Die Replikate werden in einem ausgeschalteten Zustand gespeichert, bis sie zur Ausfallsicherung eingeschaltet werden. Sie können Replikate mit einem einzigen Klick einschalten, um ein automatisches Failover oder eine vollständige Site Recovery zu starten.

Konsistente App- und Datenbankdaten

Wählen Sie den App-Aware-Replikationsmodus, um konsistente Replikate von VMware vSphere VMs zu erstellen und die Datenverfügbarkeit in Anwendungen, Dateiservern und Datenbanken zu beschleunigen, wenn eine kritische VM ausfällt.
Unterstützte Plattformen:
- Microsoft Anwendungen: Exchange Server, SQL Server, Active Directory
- Oracle Datenbank
- Datei-Server

Richtliniengestützte Replikation

Erstellen Sie regelbasierte Datenschutzrichtlinien auf der Grundlage von VM-Größe, Standort, Tag, Name oder einer Kombination dieser und anderer Parameter. Die Lösung überwacht dann die Umgebung und fügt automatisch alle VMs hinzu, die den Richtlinienregeln entsprechen, oder schließt diejenigen aus, die nicht mehr den Richtlinien entsprechen.

Sofortige Verifizierung

Es gibt zwei Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob Ihre Replikate bei Bedarf für ein Failover verwendet werden können:
- Boot-Verifizierung: Die Lösung schaltet die VM ein, repliziert den Replikations-Workflow und prüft, ob die erforderlichen VMware-Tools ausgeführt werden, um zu verifizieren, dass das Gastbetriebssystem erfolgreich gebootet hat.
- Bei der Screenshot-Überprüfung schaltet die Lösung die Replik ein, macht einen Screenshot des gebooteten Betriebssystems, schaltet sich dann aus und setzt die Replik auf den letzten Wiederherstellungspunkt zurück. Das Netzwerk ist für VMs sowohl beim Booten als auch bei der Screenshot-Überprüfung deaktiviert. Sehen Sie sich die Überprüfungsergebnisse auf dem Dashboard an oder stellen Sie die Lösung so ein, dass sie Berichte per E-Mail versendet.

VMware vSphere Replikation mit
NAKIVO Backup & Replication

Strenge Ziele für die Wiederherstellung

Bei einem Ausfall einer Produktions-VM können Sie mit einem einzigen Mausklick auf Replikate ausweichen und so nahezu sofortige Verfügbarkeit und geringen bis gar keinen Datenverlust erzielen. Da es sich bei VM-Repliken um reguläre VMware-VMs handelt, können Sie Ihre VMware-Umgebung mit den kürzesten Wiederherstellungszeitzielen (RTOs) wiederherstellen. Wenn ein fehlerhaftes Betriebssystem-Update, Malware, versehentliches Löschen, ein Stromausfall, eine Hardware-Fehlfunktion oder eine Naturkatastrophe Ihren Hauptstandort trifft, schalten Sie einfach die Replikat-VM vor Ort oder an einem DR-Standort ein, um die Geschäftsabläufe nur minimal zu unterbrechen.

Umfassende Lösung zum Schutz Ihrer Daten

NAKIVO Backup & Replication ist eine Komplettlösung für Backup, Replikation, Schutz vor Ransomware, Disaster Recovery und VM-Überwachung, die alle Anforderungen an die Datensicherung in virtuellen und gemischten Umgebungen von heute erfüllt.

Kostengünstig

Reduzieren Sie die Gesamtbetriebskosten mit NAKIVO Backup & Replication, indem Sie weniger Zeit und Aufwand für die Datensicherung aufwenden, schnellere Wiederherstellungen durchführen und effizienter in die Verbesserung der Widerstandsfähigkeit Ihrer Infrastruktur investieren.

Bessere Widerstandsfähigkeit von Unternehmen

Verbessern Sie die Widerstandsfähigkeit von VMware vSphere VM-Infrastrukturen gegenüber Ransomware-Angriffen und anderen Betriebsstörungen. Senden Sie VM-Repliken an Ihr Rechenzentrum vor Ort oder an einen entfernten Standort und schalten Sie sie einfach ein, um wichtige Arbeitsabläufe aufrechtzuerhalten, wenn Ransomware Ihren Hauptserver blockiert. Speichern Sie Backups und Replikate Ihrer VMs auf verschiedenen Storages, um einen Single Point of Failure zu vermeiden.

Minimale Ausfallzeiten

Erfüllen Sie strenge SLAs für hohe Verfügbarkeit und Geschäftskontinuität. Die Lösung bietet unterschiedliche Unterstützung für hochverfügbare Backup-Ziele, lokale/externe Replikation und Disaster Recovery mit einem Klick.

Einfache Verwaltung

Die Lösung ist über eine intuitive Weboberfläche verfügbar, auf die Sie von überall aus zugreifen können. Mit einfachen Schritt-für-Schritt-Assistenten und 24/7-Support durch ein Team hochqualifizierter Support-Techniker ist die Datensicherung mit NAKIVO Backup & Replication einfach, zeitsparend und zuverlässig.

Lizenzierung von NAKIVO Backup & Replication

Die VMware vSphere VM-Replikationsfunktionalität ist ab $199 pro CPU-Sockel mit zwei Lizenzierungsmodellen erhältlich:

Eine unbefristete Lizenz wird pro CPU-Sockel für eine unbegrenzte Nutzung berechnet und beinhaltet ein Jahr kostenlosen Standard-Support. Der Standard-Support bietet Zugang zum technischen Support per E-Mail, Telefon oder Chat während der Geschäftszeiten.

Eine Abonnementlizenz wird pro Workload berechnet. Ein Workload ist eine VM, 1 physischer Server oder 3 Workstations, eine Oracle-Datenbank oder eine Amazon EC2-Instanz. Eine Abonnementlizenz beinhaltet ein Jahr 24/7-Support.

Weitere Informationen finden Sie unter Preise und Editionen von NAKIVO Backup & Replication.

asset-pg3-01
asset-pg3-02

Kostenlose Testversion für 15 Tage unbegrenzten Datenschutz herunterladen
Keine Funktionseinschränkungen. Keine Kreditkarte erforderlich.

  • Umfassender Schutz für Ihre physischen, virtuellen, Cloud- und SaaS-Umgebungen
  • 2-Minuten-Bereitstellung auf Windows, NAS oder als VA/AMI
  • Inkrementelle Backups für VMs, Amazon EC2, Windows/Linux, Microsoft 365 und Oracle-Datenbanken
  • Multi-Target-Backups, einschließlich Backups in der Cloud und auf Band
  • Anwendungskonsistenz von Backups und Replikaten
  • Sicherheit und Ransomware-Resistenz mit unveränderlichen Repositorys, Zugriffskontrolle und Datenverschlüsselung
  • Erweiterte Wiederherstellungsoptionen, einschließlich VM-Boot von Backups und sofortige Objektwiederherstellung
  • Plattformübergreifende Wiederherstellung für VMs und physische Maschinen
  • Leistungsoptimierung zur Reduzierung der Netzwerkbelastung um bis zu 50 %

Häufig gestellte Fragen

Kann ich mit NAKIVO Backup & Replication VM-Failover auf Replikate automatisieren?

Ja. Mit der Lösung können Sie Workflows für automatisierte VM-Failover auf Replikate erstellen. Schalten Sie Replikate mit einem einzigen automatischen Failover ein, wenn ein störendes Ereignis eine VMware vSphere VM zum Absturz bringt.

Kann ich überprüfen, ob die Replikate wiederherstellbar sind, bevor eine Katastrophe eintritt?

Ja. NAKIVO Backup & Replication bietet zwei Möglichkeiten, um zu prüfen, ob das Replikat wiederherstellbar ist. Sie können die Überprüfungsergebnisse im Dashboard überprüfen oder die Lösung so einstellen, dass sie Berichte per E-Mail versendet.

Kann NAKIVO Backup & Replication app-fähige VM-Repliken erstellen?

Ja, die Lösung verwendet Quiescing des Gastbetriebssystems von VMware, um VM-Replikate zu erstellen und sicherzustellen, dass diese Replikate transaktionskonsistent sind. Der App-Aware-Modus funktioniert für Anwendungen wie Microsoft Exchange, SQL Server, Active Directory und andere.

Welche RPOs und RTOs kann ich mit NAKIVO Backup & Replication erwarten?

Sie können VMware Replikations-Workflows so einstellen, dass sie so oft wie möglich ausgeführt werden, um eines der kürzest möglichen RPOs zu erreichen. Erreichen Sie die kürzesten RTOs, indem Sie VMware VM-Replikate am entfernten Standort einschalten, um die Produktion nahezu sofort wiederherzustellen, wenn der Hauptstandort ausfällt.

Was ist Site Recovery in NAKIVO Backup & Replication?

Mit der Funktion Site Recovery können Sie Wiederherstellungsabläufe für verschiedene Katastrophenfälle erstellen. Legen Sie Arbeitsabläufe für geplante und Notfall-Failover, Failback und die Migration von Rechenzentren fest. Reagieren Sie rechtzeitig auf Katastrophen und minimieren Sie Produktionsausfälle, indem Sie voreingestellte Site Recovery Workflows mit einem einzigen Klick starten.

Kann ich die verfügbare Netzwerkbandbreite für VMware-Replikationsworkflows steuern?

Ja. Nutzen Sie die erweiterte Bandbreitendrosselung in NAKIVO Backup & Replication, um die verfügbare Netzwerkbandbreite für Backup- und Replikationsaufträge flexibel anzupassen. Optimieren Sie die Produktionsleistung durch Begrenzung der Netzwerkbandbreite während der Geschäftszeiten. Fügen Sie Bandbreite hinzu, um die Replikation zu beschleunigen, wenn mehr Netzwerkressourcen verfügbar sind.

Asia-Pacific
„Dank dem schnellen VM-Backup und einer VM-Replikation von NAKIVO können unsere kritischen VM jederzeit ausgeführt werden. Wenn unsere VMware-VM ausfallen, benötigen wir nur ein paar Minuten, um sie mit VM-Failover und -Failback wiederherzustellen.“
Edwardson A. Pedragosa Jr., Leiter der Anwendungsentwicklung bei Boise Cascade
Boise Cascade
„Mit NAKIVO Backup & Replication hat die Universität Zeit und Geld gespart und gleichzeitig den Seelenfrieden gewonnen. Jetzt verbringe ich den größten Teil meiner Zeit nicht mehr mit der Verwaltung von Backups, sondern mit anderen IT-bezogenen Aufgaben.“
Noel Peden, Netzwerkadministrator an der Asia-Pacific International University
IEMN
„Mit NAKIVO Backup & Replication auf dem QNAP NAS ist das Backup 2,5-mal schneller! Wir haben eine professionelle Lösung gefunden, die alle unsere Anforderungen erfüllt, Geld spart und Zuverlässigkeit bietet.“
Mickaël Masquelin, IT-Abteilungsleiter am IEMN
MyoKardia
„Mit NAKIVO Backup & Replication haben wir eine stabile VM Backup-Lösung gefunden, mit der wir VM schneller sichern und VM in wenigen Minuten wiederherstellen können. Dies ist äußerst hilfreich, um unseren Geschäftsbetrieb jederzeit verfügbar zu halten.
Samuel Riley, Systemadministrator bei One World Direct
One World Direct
„Mit NAKIVO Backup & Replication kann jede Stunde, die wir bei der Verwaltung von VM-Backups einsparen, in Kosteneinsparungen umgewandelt werden. NAKIVO Backup & Replication ist in Bezug auf Installation und Konfiguration ressourceneffizient. NAKIVO Backup & Replication ist genau das, was wir brauchten.“
Steven Schmidt, IT-Manager bei MyoKardia

Benötigen Sie Hilfe?

Das Support-Team von NAKIVO ist immer für Sie da, wenn Sie auf Probleme stoßen. Wenn Sie Hilfe benötigen:
  • Rufen Sie uns an

    Americas: +1 702 605 4495

    Europe: +44 207 193 1230

    Asia: +886 2 2656 5927

  • Kontaktieren Sie uns per E-Mail: support@nakivo.com
  • Kontaktieren Sie uns über den Chat in der Produktoberfläche
  • Durchsuchen Sie die Online-Wissensdatenbank jederzeit und überall

NAKIVO Forum

Das NAKIVO Community Forum ist eine wertvolle Informationsquelle, in der Sie:
  • Teilen Sie Ihre Ideen mit Technologieexperten und Mitbenutzern
  • Besprechen Sie die neuesten Nachrichten und kommenden Produktversionen
  • Stellen und beantworten Sie Fragen zu NAKIVO Backup & Replication
  • Erfahren Sie mehr über die Softwarefunktionen

Gratis-Testversion mit allen
Funktionen herunterladen