Der Ransomware-Schutz Nr. 1

Als umfassende Backup-Lösung bietet NAKIVO Backup & Replication Ihnen zuverlässigen Schutz vor Ransomware für Unternehmen jeder Größe. Anti-Ransomware-Software stellt einen ersten und wichtigen Schritt für den Schutz dar, der allein jedoch nicht ausreicht. Die Implementierung einer zuverlässigen und flexiblen Backup-Lösung bildet ein Sicherheitsnetz, wenn alles andere versagt. NAKIVO Backup & Replication bietet zahlreiche Backup-, Replikations- und Wiederherstellungsoptionen, mit denen Sie Ihren Betrieb schnell wieder aufnehmen und alle durch Ransomware gesperrten Daten wiederherstellen können.

Führende Marken vertrauen NAKIVO

Brands

Die wichtigsten Features auf einen Blick

Zuverlässige Backups

Zuverlässige Backups

Erstellen Sie inkrementelle, anwendungsspezifische Backups für alle Ihre Workloads und sorgen Sie für eine nahezu sofortige Wiederherstellung

Mehrfache Ziele

Mehrfache Ziele

Implementieren Sie die 3-2-1-Strategie, indem Sie Backups vor Ort, offsite, auf Band oder in der Cloud speichern

Sofortige Backupverifizierung

Sofortige Backupverifizierung

Testen Sie Ihre Backups sofort, um eine erfolgreiche und schnelle Ransomware-Wiederherstellung zu gewährleisten

Unveränderbare Backup-Daten

Unveränderbare Backup-Daten

Machen Sie Ihre Backups in Amazon S3 mit der S3 Object Lock-Funktion unveränderbar

Sofortige und vollständige Wiederherstellung

Sofortige und vollständige Wiederherstellung

Sofortige Wiederherstellung von kompletten VMs oder von Dateien, Ordnern und Anwendungsobjekten aus deduplizierten Backups

Automatisierte Notfallwiederherstellung

Automatisierte Notfallwiederherstellung

Verwenden Sie VM-Replikate, um Failover und Failback automatisch anzustoßen und kontinuierliche Verfügbarkeit zu garantieren

Warum sollten Sie sich für NAKIVO Backup & Replication als Schutz vor Ransomware entscheiden?

Zuverlässige Backups für alle Ihre Workloads

Regelmäßige Backups sind entscheidend für den Schutz Ihrer Geschäftsdaten vor Ransomware und um die Datenwiederherstellung unabhängig vom Ausgang des Angriffs zu gewährleisten. Im Falle einer Attacke durch Ransomware können Sie komplette Maschinen oder Dateien und Objekte aus Backups wiederherstellen und den Betrieb so schnell wieder aufnehmen. Verwenden Sie NAKIVO Backup & Replication, um imagebasierte, anwendungsbezogene, inkrementelle Backups für virtuelle, physische, Cloud-, SaaS- und gemischte Workloads durchzuführen. Erstellen Sie bis zu 4.000 Wiederherstellungspunkte Ihrer Workloads und sorgen Sie gleichzeitig für die garantierte Konsistenz von Anwendungen und Datenbanken wie Microsoft Exchange, Active Directory, Microsoft SQL, Oracle Database und SharePoint Server. Regelmäßige Backups stellen sicher, dass Ihre Backups die aktuellsten Daten enthalten, was zu minimalem Datenverlust bei Ransomware-Wiederherstellungsvorgängen führt.

Vor Ransomware-geschützte Backups

NAKIVO Backup & Replication bietet zusätzlichen Ransomware-Schutz für Backups, die in Amazon S3 gespeichert sind. Mit Backup to Amazon S3 können Sie die S3 Object Lock-Funktionalität auf Buckets anwenden, in denen Ihre Backup-Daten gespeichert sind. Dank der integrierten Unterstützung von S3 Object Lock können Sie Ihre Backups vor Veränderungen schützen und damit gegen Ransomware absichern. Diese native AWS-Funktion setzt auf das Write-Once-Read-Many-Modell (WORM), um versehentliches oder böswilliges Löschen und Ändern von Daten sowie deren Verschlüsselung zu verhindern. Gesperrte Wiederherstellungspunkte sind während der festgelegten Zeitspanne unveränderbar. Während dieser Zeit kann niemand, nicht einmal der Root-Benutzer, die Unveränderbarkeit der Daten vor dem Ablauf dieses Datums verkürzen oder deaktivieren.

VM-Replikation für die Business Continuity

Mit NAKIVO Backup & Replication können Sie Ihre VMs an einem entfernten Standort replizieren und damit sicherstellen, dass Ihr Unternehmen auch nach einem Ransomware-Angriff weiterhin arbeiten kann. Um den zuverlässigen Schutz vor Ransomware und eine nahezu sofortige Wiederherstellung Ihrer virtuellen Umgebung zu gewährleisten, kann NAKIVO Backup & Replication identische Kopien Ihrer Quell-VMs auf einem Zielhost erstellen und verwalten. Im Katastrophenfall können Sie die Replikate (Failover) einfach einschalten und Ihre VMs sind im Handumdrehen wieder einsatzbereit. Mit NAKIVO Backup & Replication und den fortschrittlichen Automatisierungs- und Performance-Funktionen der Lösung sind Sie bei einem Ransomware-Angriff immer gut gewappnet.

Offsite-Backupkopien

Mit NAKIVO Backup & Replication können Sie Ihre Backups auf ein externes Speichermedium oder direkt in die Cloud kopieren und so sicherstellen, dass Ihr Unternehmen schnell wieder betriebsbereit ist, falls Ihre Systeme mit einer Ransomware infiziert werden. Eliminieren Sie einen Single Point of Failure, indem Sie Backupkopien an eine öffentliche Cloud wie Amazon S3, Azure oder Wasabi senden. Automatisieren Sie Backupkopien, um primäre Backups automatisch in ein sekundäres Repository zu kopieren, sodass die schnelle Wiederherstellung jederzeit möglich ist, unabhängig vom Ausfallszenario. Das gestaltet die Implementierung der 3-2-1-Backup-Strategie einfach und zuverlässig. Dank Cloud-Redundanz und Offsite-Speicher können Sie erhebliche Ausfallzeiten nach einer Ransomware-Attacke garantiert vermeiden und Ihr Unternehmen schnell wieder betriebsbereit machen.

Picture

Disaster-Recovery-Orchestrierung und -Automatisierung

Replikations- und Disaster-Recovery-Planung (DR) sind entscheidend für die Gewährleistung kontinuierlicher Verfügbarkeit in jedem Ausfallszenario. NAKIVO Backup & Replication bietet Ihnen integrierte Site-Recovery-Funktionalität für die DR-Orchestrierung und -Automatisierung. Mit Site Recovery können Sie beliebig komplexe Workflows erstellen, um Ihr Unternehmen an einem DR-Standort schnell wiederherzustellen, indem Sie mit wenigen Klicks auf ein Replikat ausweichen. Für minimale Ausfallzeiten nach einem Ransomware-Angriff können Sie rasch zu einem sekundären Standort wechseln und Ihren Geschäftsbetrieb schnell wieder aufnehmen, ohne auf Lösegeldforderungen einzugehen. Mithilfe der Site-Recovery-Funktionalität können Sie den gesamten Wiederherstellungsvorgang automatisieren und orchestrieren. So garantieren Sie die Verfügbarkeit Ihrer IT-Infrastruktur rund um die Uhr.

Sofortige Backup-/Replikat-Verifizierung

Replikations- und Disaster-Recovery-Planung (DR) sind entscheidend für die Gewährleistung kontinuierlicher Verfügbarkeit in jedem Ausfallszenario. NAKIVO Backup & Replication bietet Ihnen integrierte Site-Recovery-Funktionalität für die DR-Orchestrierung und -Automatisierung. Mit Site Recovery können Sie beliebig komplexe Workflows erstellen, um Ihr Unternehmen an einem DR-Standort schnell wiederherzustellen, indem Sie mit wenigen Klicks auf ein Replikat ausweichen. Für minimale Ausfallzeiten nach einem Ransomware-Angriff können Sie rasch zu einem sekundären Standort wechseln und Ihren Geschäftsbetrieb schnell wieder aufnehmen, ohne auf Lösegeldforderungen einzugehen. Mithilfe der Site-Recovery-Funktionalität können Sie den gesamten Wiederherstellungsvorgang automatisieren und orchestrieren. So garantieren Sie die Verfügbarkeit Ihrer IT-Infrastruktur rund um die Uhr.

Die Vorteile von NAKIVO Backup & Replication zum Schutz vor Ransomware

Verbesserte RTOs und RPOs

NAKIVO Backup & Replication unterstützt Sie beim Erreichen von Recovery Point Objectives (RPOs) und Recovery Time Objectives (RTOs), um Ihre Geschäftskontinuität zu gewährleisten und Ausfallzeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Dank der Fähigkeit zum Speichern von bis zu 4.000 Wiederherstellungspunkten erreichen Sie engmaschigere RPOs, indem Sie aktuelle, Ransomware-freie Daten mit geringem bis nicht vorhandenem Datenverlust wiederherstellen. Mit der Site-Recovery-Funktion in NAKIVO Backup & Replication können Sie Disaster-Recovery-Tests durchführen, ohne die Produktionsumgebung zu unterbrechen. So können Sie bereits im Vorfeld vorhandene Probleme erkennen und ermitteln, ob Ihre RTO-Ziele erreicht wurden. Ist dies nicht der Fall, können Sie den Site-Recovery-Job einfach an die Anforderungen Ihres Geschäfts anpassen.

Sparen Sie Zeit und Ressourcen

Mit NAKIVO Backup & Replication können Sie routinemäßige Backup-/Replikations-Jobs zu bestimmten Zeitpunkte innerhalb weniger Sekunden planen. Sobald Ihr Backup- und Replikationsplan erstellt ist, können Sie sich auf andere IT-Aufgaben konzentrieren. Sie können die regelbasierte Datensicherung auch verwenden, um mit diesen Regeln übereinstimmende Maschinen automatisch zu vorhandenen Jobs hinzuzufügen. Diese Regeln können auf Größe, Name, Tag, Ort und anderen Parametern basieren. Darüber hinaus können Sie mithilfe von Job Chaining festlegen, dass Backup-Jobs nacheinander ausgeführt werden und so noch mehr Zeit sparen und Job-Überschneidungen vermeiden. Dank Datenschutz im Autopilot-Modus wissen Sie, dass Ihre Daten geschützt und im Falle von Ransomware wiederherstellbar sind.

Kontinuierliche Verfügbarkeit mit Replikation

Bereits kürzeste Ausfallzeiten können irreparable Schäden für den Umsatz und die Produktivität eines Unternehmens bedeuten. NAKIVO Backup & Replication bietet alle nötigen Funktionen, um die engmaschigsten RTOs und RPOs sicherzustellen, damit Ihr Unternehmen selbst während und nach einem Ransomware-Angriff der Konkurrenz voraus ist. Verwenden Sie die Replikationsfunktion, um Kopien Ihrer VMs zu erstellen und diese offsite verfügbar zu halten. Wenn Ihr primärer Produktionsstandort nicht betriebsbereit ist, fahren Sie einfach das Replikat hoch und nehmen Sie Ihren Betrieb wieder auf. NAKIVO Backup & Replication wurde entwickelt, um über eine benutzerfreundliche Weboberfläche kontinuierlichen Schutz und Verfügbarkeit für alle Ihre Umgebungen und Systeme zu ermöglichen.

Garantiert vollständige und sofortige Wiederherstellungen

Nach einem Ransomware-Angriff kann jede Minute Ausfallzeit teuer werden. In diesem Fall brauchen Sie die Flexibilität, wählen zu können, welche Art von Wiederherstellungen Sie zuerst durchführen müssen, um Ihr Unternehmen am Laufen zu halten. NAKIVO Backup & Replication bietet eine Reihe von Wiederherstellungsmöglichkeiten für jedes Szenario. Entscheiden Sie sich mit Flash VM Boot für die sofortige vollständige VM-Wiederherstellung, um Ihre VMs von komprimierten und deduplizierten Backups zu booten und bei Bedarf dauerhaft in die Produktion zu migrieren. Im Falle physischer Workstations und Server können Sie mit der Physical-to-Virtual-Recovery-Funktion Ihre Maschinen innerhalb weniger Minuten als VMware-VMs wiederherstellen. Außerdem können Sie die sofortige granulare Wiederherstellung nutzen, um Dateien und Anwendungsobjekte für Active Directory, Microsoft SQL und weitere wiederherzustellen, wie und wo Sie sie benötigen.

Picture

Lösegeldzahlungen vermeiden

Wenn Sie Ihre Daten mit einer umfassenden Datenschutzlösung vor Ransomware schützen, garantieren Sie nicht nur die Wiederherstellung Ihrer Geschäftsdaten, Sie verhindern auch, Lösegeld an die Angreifer zahlen zu müssen. Falls Ihre Daten von einer Ransomware gesperrt werden, können Sie NAKIVO Backup & Replication nutzen, um Ihre Workloads problemlos und rasch wiederherzustellen, anstatt den Forderungen der Angreifer nachgeben zu müssen. Daneben erhalten viele Unternehmen selbst im Falle einer getätigten Lösegeldzahlung keinen Zugriff auf ihre kritischen Daten mehr. Mit NAKIVO Backup & Replication stellen Sie Ihre Workloads wieder her, Sie behalten Ihr Geld und verhindern Anreize für weitere Ransomware-Angreifer.

Backupdatensicherung

Ransomware kann auch Backups und Replikate infizieren. Setzen Sie auf das Prinzip der geringsten Privilegien (PoLP): Gewähren Sie Benutzern nur das absolute Minimum der für die Arbeit nötigen Berechtigungen. Verwenden Sie die Funktion zur rollenbasierten Zugriffskontrolle (RBAC) in NAKIVO Backup & Replication und stellen Sie so sicher, dass nicht autorisierte Benutzer keine Datensicherungsaktivitäten ausführen, anzeigen oder ändern können. RBAC in NAKIVO Backup & Replication stärkt die Resilienz gegen Ransomware und andere versehentliche oder bösartige Eingriffe. Weisen Sie Benutzern zuvor festgelegte und benutzerdefinierte Rollen und Berechtigungen für den Backup- und Wiederherstellungsvorgang zu und beschränken Sie, was Benutzer mit Ihren Geschäftsdaten tun können

Vereinfachter Schutz vor Ransomware mit NAKIVO Backup & Replication

Erstellen regelmäßiger Backups

Stellen Sie sicher, dass Sie regelmäßige Backups aller Workloads (virtuell, physisch, Cloud und SaaS) erstellen und genügend Wiederherstellungspunkte vorhalten, um Ihre Daten unabhängig vom Datenverlustereignis wiederherstellen zu können. Um sicherzustellen, dass Sie über einen ausreichenden Schutz vor Ransomware verfügen, sollten Sie die 3-2-1-Backup-Strategie verwenden und mindestens drei Kopien Ihrer Daten auf zwei unterschiedlichen Medientypen aufbewahren, wobei Sie eine der Kopien extern oder in der Cloud speichern sollten. Der beste Ansatz hierbei sind Image-basierte, anwendungsspezifische und inkrementelle Backups, um eine einfache Wiederherstellung, Datenkonsistenz in Ihren Anwendungen und maximale Speichereinsparungen sicherzustellen.

Zugriff auf Backupdaten kontrollieren

Ransomware kann auch Backups und Replikate infizieren. Setzen Sie auf das Prinzip der geringsten Privilegien (PoLP): Gewähren Sie Benutzern nur das absolute Minimum der für die Arbeit nötigen Berechtigungen. Verwenden Sie die Funktion zur rollenbasierten Zugriffskontrolle (RBAC) in NAKIVO Backup & Replication und stellen Sie so sicher, dass nicht autorisierte Benutzer keine Datensicherungsaktivitäten ausführen, anzeigen oder ändern können. RBAC in NAKIVO Backup & Replication stärkt die Resilienz gegen Ransomware und andere versehentliche oder bösartige Eingriffe. Weisen Sie Benutzern zuvor festgelegte und benutzerdefinierte Rollen und Berechtigungen für den Backup- und Wiederherstellungsvorgang zu und beschränken Sie, was Benutzer mit Ihren Geschäftsdaten tun können.

Erstellen effektiver Aufbewahrungsrichtlinien

Entwerfen Sie ein umfassendes Backup-Rotationsschema, um eine benötigte Version Ihrer Daten zu einem bestimmten Zeitpunkt wiederherzustellen und so ein ausreichendes Recovery Point Objective (RPO) zu gewährleisten. Speichern Sie mit NAKIVO Backup & Replication bis zu 4.000 Wiederherstellungspunkte für jeden Backup-Job und rotieren Sie diese täglich, wöchentlich, monatlich und jährlich mit dem Generationenprinzip-Aufbewahrungsschema (GFS). Wenn Sie Ihre Aufbewahrungsrichtlinien festgelegt haben und Ihre Daten gesichert sind, können Sie verschiedene Wiederherstellungsoptionen nutzen, um jede Version Ihrer Daten wiederherzustellen, bevor sie gesperrt und verschlüsselt wurden. Selbst wenn Ihre Daten mithilfe einer Ransomware verschlüsselt werden, sind Ihre Backups damit sicher und für die Wiederherstellung verfügbar, ohne dass Sie einer Lösegeldforderung nachkommen müssen.

Diversifizierung von Backup-Zielen

Stellen Sie sicher, dass Sie jedes Backup Ihrer Geschäftsdaten auf einem anderen Speichermedium aufbewahren. Speichern Sie Kopien vor Ort für den einfachen Zugriff, außerhalb des Standorts oder in der Cloud (Amazon S3, Azure, Wasabi) für die Wiederherstellung, falls Ihr Primärstandort betroffen ist, sowie auf Band für Archivierungszwecke. Nutzen Sie für Backups in Amazon S3 die Funktion S3 Object Lock, um Ihre Backupdaten unveränderbar zu machen, so dass sie nicht geändert oder gelöscht werden und somit auch nicht von Hackern verschlüsselt werden können. Auf diese Weise minimieren Sie nicht nur die Ausfallzeit, Sie vermeiden auch die Zahlung eines Lösegelds. Im Falle eines Ransomware-Angriffs können Sie so sich darauf verlassen, jederzeit eine unverschlüsselte Kopie Ihrer Daten mithilfe eines einfachen und schnellen Wiederherstellungsvorgangs wiederherstellen zu können.

Einrichten automatisierter Arbeitsabläufe

Automatisieren Sie den Datensicherungsvorgang Ihrer Umgebung, indem Sie Richtlinienregeln entwickeln und einen Zeitplan für Ihre Backup-, Replikations- und Backupkopie-Jobs festlegen. Dank der Funktion zur richtlinienbasierten Datensicherung können Sie mit NAKIVO Backup & Replication Richtlinienregeln erstellen, die automatisch Ihre VMs, physischen Maschinen und EC2-Instanzen schützen, welche Ihren Kriterien (Name, Größe, Standort usw.) entsprechen. Erstellen und automatisieren Sie Backup- und Replikations-Jobs, um sie mithilfe der flexiblen Optionen zur Job-Planung bis zu einmal pro Minute ausführen zu lassen, und stellen Sie sicher, dass die Backups immer auf dem neuesten Stand sind, falls Ihre Daten von einem Ransomware-Angriff betroffen werden. Mit automatisierten und geplanten Datenschutzaktivitäten können Sie stets sicher sein, dass alle Ihre Daten bei einem Angriff durch Ransomware sicher sind.

Überprüfen der Wiederherstellbarkeit Ihrer Backups und Replikate

Um zu garantieren, dass Ihre Daten auch tatsächlich wiederhergestellt werden können und Ihr Betrieb stets verfügbar bleibt, sollten Sie Ihre Backups und Replikate regelmäßig testen und auf ihre Gültigkeit verifizieren. NAKIVO Backup & Replication bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Datensicherungsvorgänge sofort zu verifizieren und so sicherzustellen, dass sie für die Wiederherstellung von Ransomware einsatzbereit sind – mit der Funktion Instant Verification. Sie sehen die Verifizierungsergebnisse auf der Benutzeroberfläche der Lösung oder erhalten einen detaillierten Bericht per E-Mail mit Screenshots der für den Test wiederhergestellten Maschine. Gestalten Sie den Testvorgang bequemer, flexibler und zeitsparender, indem Sie die Screenshot-Verifizierung bei Bedarf ausführen oder planen, ohne Ressourcen von der Produktionsumgebung abziehen zu müssen.

Ressourcen

Hilfreich, umfassend, aktuell

Hilfreiche Downloads

Präsentation zum Schutz vor Ransomware

Diese Produktpräsentation beschreibt die erweiterten Funktionen von NAKIVO Backup & Replication, die einen reibungslosen Schutz vor Ransomware und die Wiederherstellung von Daten gewährleisten.

HERUNTERLADEN

Infografik: Ransomware 2021: Was Sie wissen müssen, um vorbereitet zu sein

Erfahren Sie mehr über die neuesten Statistiken zu Ransomware, Angriffsvektoren, Auswirkungen auf Unternehmen, wie Sie Ihre Daten schützen können und vieles mehr.

HERUNTERLADEN

Warum die kostenlose Testversion herunterladen?
15 Tage ohne Funktions- oder Kapazitätsbeschränkungen
Office 365 backup Pricing

  • Schnelles Deployment. Installieren Sie NAKIVO Backup & Replication und führen Sie Ihren ersten Backup-Job innerhalb von nur zwei Minuten aus.
  • Schützen Sie virtuelle, physische, Cloud- und SaaS-Umgebungen. Führen Sie Backups für VMware, Hyper-V, Amazon EC2, Nutanix AHV VMs, physische Server und Workstations, Microsoft 365 Anwendungsdaten und Oracle-Datenbanken über RMAN durch.
  • Sichern Sie Backups direkt auf NAS-Appliances, in der Cloud oder auf Band. Senden Sie Backups an NAS-Appliances, in die Cloud (Amazon S3, Microsoft Azure und Wasabi) oder auf Band.
  • Sofortige Wiederherstellung. Wiederherstellung von VMs, Dateien und Anwendungsobjekten an Originalspeicherorten oder benutzerdefinierten Speicherorten. Booten Sie VMs auf Zielhosts direkt von Backups virtueller oder physischer Maschinen aus.
  • Site Recovery. . Automatisieren Sie Ihre Disaster Recovery mithilfe einzigartiger Failback- und Failover-Workflows für verschiedene Katastrophenszenarien. Führen Sie unterbrechungsfreie Testwiederherstellungen für eine garantierte Disaster Recovery durch.
  • Reduzierung der Backup-Größe Sparen Sie Speicherplatz mithilfe inkrementeller Backups, globaler Deduplizierung, mehrerer Komprimierungsstufen und unter Ausschluss von Swap-Daten.
  • Erhöhung der Backup-Geschwindigkeit. Verkleinern Sie Ihr Backup-Fenster mithilfe von LAN-freier Datenübertragung und Netzwerkbeschleunigung. Verkürzen Sie die Backup-Zeiten auf NAS-Appliances um bis auf die Hälfte.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich die Wiederherstellung von Geschäftsdaten im Falle eines Ransomware-Angriffs sicherstellen?

Sichern Sie alle Ihre Daten regelmäßig in der Cloud oder auf einem Offline-Speichergerät, das nicht direkt mit Ihrem System verbunden ist, um die rasche Wiederherstellung Ransomware-freier Daten zu gewährleisten. Sichere und aktuelle Backups aller kritischen Daten zu haben, bedeutet, dass Sie diese Daten wiederherstellen können und schnell wieder betriebsbereit sind.

Wie funktioniert der Schutz vor Ransomware?

Mit NAKIVO Backup & Replication können Sie den Betrieb nach bösartigen Malware-Angriffen schnell wieder aufnehmen, ohne Lösegeld für die Wiederherstellung Ihrer Daten zahlen zu müssen. Die Lösung bietet eine breite Palette an Backup-, Replikations-, granularen Wiederherstellungs- und Disaster-Recovery-Optionen, mit denen Sie alle von der Ransomware gesperrten Daten schnell und ohne Datenverlust wiederherstellen können.

Wer kann zum Ziel von Ransomware-Angriffen werden?

Ransomware-Angriffe können sowohl kleine Unternehmen als auch Großunternehmen und sogar Regierungsbehörden betreffen. Bildungseinrichtungen mit kleineren IT-Abteilungen und -Budgets werden ebenfalls häufig zum Ziel. Die veralteten Geräte und Softwareanwendungen, die medizinische Organisationen verwenden, machen sie besonders anfällig für Ransomware. Cyberkriminelle sind sich dabei bewusste, dass Krankenhäuser mit hoher Wahrscheinlichkeit der Lösegeldforderung nachkommen werden, um das Leben ihrer Patienten nicht zu gefährden.

Wie schützt S3 Object Lock Daten vor Ransomware-Angriffen?

Mit S3 Object Lock können Sie das Write-Once-Read-Many-Modell auf Ihre im Amazon S3-Bucket gespeicherten Backups anwenden. So verhindern Sie, dass Ihre Backupdaten innerhalb eines bestimmten Zeitraums gelöscht, verschlüsselt und verändert werden können. Sobald die Backupdaten einmal gesperrt sind, sind sie unveränderbar und können nicht mehr von einer Ransomware manipuliert werden.

Wie nehmen Sie den Betrieb nach einem Ransomware-Angriff wieder auf?

Wenn Sie Opfer von Ransomware geworden sind, sollten Sie die Zahlung von Lösegeld vermeiden, da es keine Garantie dafür gibt, dass Sie den Zugriff auf Ihre Daten zurückerhalten. Darüber hinaus ist die Zahlung in bestimmten Ländern mitunter strafbar. Trennen Sie Ihre Geräte, um zu verhindern, dass sich die Malware über das Netzwerk verbreitet. Nutzen Sie Ihre Ransomware-freien Backups, um den Betrieb schnell wieder aufzunehmen.

Bietet NAKIVO Backup & Replication einen automatischen Failover für die Verfügbarkeit Ihrer Systeme während eines Ransomware-Angriffs?

NAKIVO Backup & Replication ermöglicht die Replikation für virtuelle Umgebungen, sodass Sie Kopien Ihrer Workloads an einem entfernten Standort erstellen können. Verwenden Sie die Site-Recovery-Funktion, um automatisierte Disaster-Recovery-Workflows für Failover und Failback im Falle eines Ransomware-Angriffs zu erstellen und Disaster-Recovery-Tests ohne Unterbrechung Ihrer Produktionsumgebung durchzuführen.

Brauche ich eine Anti-Ransomware-Software?

Die knappe Antwort lautet: Ja. Eine Ransomware-Schutzsoftware bildet Ihre erste Barriere gegen Datenverlust auf Basis von Verschlüsselung. Wenn alle anderen Schutzebenen versagen, ist eine umfassende und zuverlässige Datensicherungslösung wie NAKIVO Backup & Replication unverzichtbar, um Verfügbarkeit, Geschäftskontinuität und Datenwiederherstellung zu garantieren.

Wie lassen sich Backups vor Ransomware schützen?

Ermitteln Sie zunächst Ihre wichtigsten Geschäftsdaten, die Anzahl der vorzuhaltenden Kopien und den Ort, an dem sie gespeichert werden sollen. Befolgen Sie die 3-2-1-Backup-Regel, indem Sie drei jeweils aktuelle Kopien Ihrer Daten auf zwei verschiedenen Medientypen aufbewahren und eine davon offsite oder offline speichern. Sie sollten Ihre Daten hierbei so häufig wie möglich sichern, um die aktuellsten Daten ohne feststellbaren Datenverlust wiederherstellen zu können.

Welche Arten der Wiederherstellung kann ich nach einem Ransomware-Angriff durchführen?

NAKIVO Backup & Replication verfügt über eine breite Palette an Wiederherstellungsoptionen, die Ihnen den sofortigen Start Ihrer VMs ermöglichen. Verwenden Sie Instant File Recovery für die granulare Wiederherstellung von Dateien sowie Instant Object Recovery für die granulare Wiederherstellung von Anwendungsobjekten. Mithilfe der Cross-Platform-Recovery können Sie Ihre VMs auf verschiedene Virtualisierungsplattformen migrieren und sogar P2V durchführen, d. h. Ihre physischen Maschinen in einer VMware-VM wiederherstellen.

Welche Sicherheitsfunktionen bietet NAKIVO Backup & Replication?

NAKIVO Backup & Replication bietet Benutzern eine 256-Bit-Verschlüsselung im Leerlauf und im Betrieb, um Backups vor dem Zugriff unbefugter Dritter zu schützen. Sie können auch eine rollenbasierte Zugriffskontrolle (RBAC) implementieren, um benutzerdefinierte Rollen mit einem bestimmten Set von Berechtigungen zu erstellen. Verwenden Sie diese Funktion, um den unbefugten Zugriff einzuschränken und böswillige Eingriffe in Ihre Datenschutzaktivitäten zu vermeiden.

Asia-Pacific
„Dank dem schnellen VM-Backup und einer VM-Replikation von NAKIVO können unsere kritischen VM jederzeit ausgeführt werden. Wenn unsere VMware-VM ausfallen, benötigen wir nur ein paar Minuten, um sie mit VM-Failover und -Failback wiederherzustellen.“
Noel Peden, Leiter der Anwendungsentwicklung bei Boise Cascade
Asia-Pacific
„Mit NAKIVO Backup & Replication hat die Universität Zeit und Geld gespart und gleichzeitig den Seelenfrieden gewonnen. Jetzt verbringe ich den größten Teil meiner Zeit nicht mehr mit der Verwaltung von Backups, sondern mit anderen IT-bezogenen Aufgaben.“
Edwardson A. Pedragosa Jr., Netzwerkadministrator an der Asia-Pacific International University
Asia-Pacific
„Mit NAKIVO Backup & Replication auf dem QNAP NAS ist das Backup 2,5-mal schneller! Wir haben eine professionelle Lösung gefunden, die alle unsere Anforderungen erfüllt, Geld spart und Zuverlässigkeit bietet.“
Mickaël Masquelin, IT-Abteilungsleiter am IEMN
Asia-Pacific
„Mit NAKIVO Backup & Replication haben wir eine stabile VM Backup-Lösung gefunden, mit der wir VM schneller sichern und VM in wenigen Minuten wiederherstellen können. Dies ist äußerst hilfreich, um unseren Geschäftsbetrieb jederzeit verfügbar zu halten.
Steven Schmidt, Systemadministrator bei One World Direct
Asia-Pacific
„Mit NAKIVO Backup & Replication kann jede Stunde, die wir bei der Verwaltung von VM-Backups einsparen, in Kosteneinsparungen umgewandelt werden. NAKIVO Backup & Replication ist in Bezug auf Installation und Konfiguration ressourceneffizient. NAKIVO Backup & Replication ist genau das, was wir brauchten.“
Samuel Riley, IT-Manager bei MyoKardia

Benötigen Sie Hilfe?

Das Support-Team von NAKIVO ist immer für Sie da, wenn Sie auf Probleme stoßen. Wenn Sie Hilfe benötigen:
  • Rufen Sie uns an

    Americas: +1 702 605 4495

    Europe: +44 207 193 1230

    Asia: +886 2 2656 5927

  • Kontaktieren Sie uns per E-Mail: support@nakivo.com
  • Kontaktieren Sie uns über den Chat in der Produktoberfläche
  • Durchsuchen Sie die Online-Wissensdatenbank jederzeit und überall

NAKIVO Forum

Das NAKIVO Community Forum ist eine wertvolle Informationsquelle, in der Sie:
  • Teilen Sie Ihre Ideen mit Technologieexperten und Mitbenutzern
  • Besprechen Sie die neuesten Nachrichten und kommenden Produktversionen
  • Stellen und beantworten Sie Fragen zu NAKIVO Backup & Replication
  • Erfahren Sie mehr über die Softwarefunktionen

Kostenlose Testversion von NAKIVO
Backup & Replication