NAKIVO startet v7.2 Beta mit ASUSTOR NAS Unterstützung und neuen Funktionalitäten für Microsoft SQL Server

NAKIVO Backup & Replication v7.2 Beta kann auf ASUSTOR NAS installiert werden und bietet Transaktionsprotokolltrunkierung (Abschneiden des Protokolls) und Instant Object Recovery für Microsoft SQL Server an.

Campbell, CA, United States — July 18, 2017

NAKIVO Inc., eines der am schnellsten wachsenden Virtualisierungs- und Cloud-Backup-Software-Unternehmen, gab heute bekannt, dass es ein offenes Beta-Programm für NAKIVO Backup & Replication v7.2 gestartet hat. Die v7.2 Beta steht zum Herunterladen zur Verfügung und hat neue Funktionalitäten, um die VM-Sicherung und Wiederherstellung zu optimieren und zu vereinfachen. Alle Beta-Programmteilnehmer, die die Programmanforderungen abschließen, erhalten eine Amazon-Geschenkkarte. Weitere Details und Herunterladen von v7.2 Beta finden Sie unter www.nakivo.com/resources/releases/v7.2/.

NAKIVO Backup & Replication bietet eine Vielzahl von Bereitstellungsoptionen und kann sowohl auf Windows, Linux als auch direkt auf QNAP-, Synology- und Western Digital NAS-Servern installiert werden und kann diese Geräte in leistungsstarke VM-Backup-Appliances (Geräte) umwandeln. Die neue Beta-Version erweitert die Palette der unterstützten NAS-Server durch die Unterstützung von ASUSTOR NAS-Servern, die sich durch hohe Leistung, Zuverlässigkeit, Stabilität und verbesserte Energieeffizienz kennzeichnen. NAKIVO Backup & Replikation v7.2 Beta installiert auf ASUSTOR NAS ist eine perfekte Kombination aus Backup-Software, Hardware und Speicher, sowie Daten-Deduplizierung in einem einzigen Gerät.

NAKIVO Backup & Replikation v7.2 Beta ermöglicht nun das Abschneiden von Transaktionsprotokolldateien in Microsoft SQL Server 2008 und höher. Diese Funktion hilft den VM-Speicherplatz freizugeben und schützt den SQL Server vor Fehlern, die zu Datenverlust führen. Der Log-Trunkierungsprozess ist voll automatisiert: NAKIVO Backup & Replication v7.2 Beta sichert / repliziert die gesamte VM, löscht Protokolldateien auf dem Quell-SQL Server und hält die komprimierte und deduplizierte VM-Sicherung / Replik mit allen Transaktionsprotokolldateien. Diese Backup-Datei / Replik kann verwendet werden, um die Datenbankdaten wiederherzustellen, wann immer es notwendig ist.

Die v7.2. Beta bietet auch Instant Object Recovery für Microsoft SQL Server. Diese Funktion war zuvor für Microsoft Exchange und Microsoft Active Directory verfügbar und bietet die Möglichkeit, ausgewählte Microsoft SQL Serverobjekte wie Datenbanken, Verzeichnisse bzw. Tabellen sofort wiederherzustellen, ohne eine vollständige VM wiederherzustellen. Objekte können in Quelle VM, eine andere VM wiederhergestellt, oder in einen benutzerdefinierten Ort exportiert werden. Instant Object Recovery-Funktion automatisiert und optimiert den Prozess der Datenwiederherstellung und spart dabei Zeit und Aufwand.

Das Planen neuer Backup-Jobs in großen Umgebungen unter Vermeidung von Zeitplanüberlappungen kann eine zeitaufwändige und schwierige Aufgabe sein. NAKIVO Backup & Replikation v7.2 Beta enthält das Kalender-Informationsfläche, das eine einfache Möglichkeit bietet, Datensicherungsjobs zu planen. Die Verwendung der Kalender-Informationsfläche erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Informationsfläche zeigt alle bisherigen, aktuellen und zukünftigen Backup-Jobs in einer einfachen Kalenderansicht an. So ist die Suche nach freien Slots im Backup-Fenster ganz einfach./p>

„Wir konzentrieren uns auf die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und das Hinzufügen von hoch geforderten Funktionalitäten zu NAKIVO Backup & Replication. Heute freuen wir uns, unsere Kunden, Partner und IT-Profis einzuladen, um die neue v7.2 Beta herunterzuladen und auszuprobieren“, sagte Bruce Talley, CEO und Mitbegründer von NAKIVO.

ÜBER NAKIVO

Mit Hauptsitz in Silicon Valley ist NAKIVO Inc. ein privat geführtes Unternehmen, das im Jahr 2012 gegründet wurde. NAKIVO entwickelt die schnellen, zuverlässigen und kostengünstigen Datensicherungslösungen für virtualisierte und Cloud-Umgebungen. Über 10.000 Unternehmen nutzen NAKIVO Backup & Replication, um ihre Daten effizienter und kostengünstiger zu schützen und wiederherzustellen. Darüber hinaus nutzen über 150 Hosting-, Managed- und Cloud-Dienstleister NAKIVO, um VM BaaS und DRaaS an ihre Kunden zu liefern. NAKIVO ist weltweit mit über 1.900 Vertriebspartnern in 124 Ländern vertreten. Besuchen Sie www.nakivo.com um mehr zu erfahren.

Twitter: @NAKIVO

Facebook: www.facebook.com/NakivoInc

LinkedIn: www.linkedin.com/company/nakivo

Contact: Yana Petrenko, MarCom Manager / yana.petrenko@nakivo.com / +1 408 916 5955